About

 

Warum wiseCom?

wiseCom steht für wise communication – weise Kommunikation. Ich halte mich zwar nicht für grau und weise, aber ich möchte es immer mehr werden (zumindest das letztere).
Ich bin überzeugt, dass Kommunikation weise sein muss. Durchdacht, zielgerichtet, kreativ. Außerdem geht es mir nicht nur um eine Richtung der Kommunikation (PR, Marketing, CI,…), sondern um das große, gemeinsame Bild. Um integrierte Kommunikation. Wise Communication ist da einfach ein wunderbarer Begriff, der alles mit einschließt und trotzdem klar macht, dass es um mehr als nur alltägliches Kommunizieren geht.

Ich bin ein Mensch der für sein Leben gerne lernt. Ich will nie auslernen, denn das wäre unweise. Der Blog ist ein Tool für mich um zu lernen, und das was ich gelernt habe weiter zu geben.

Warum Kommunikation und Leadership?

Meinen Ausbildungshintergrund habe ich sowohl in Kommunikation (Journalismus und PR) als auch Leadership und beides fasziniert mich auch in meinem Berufsleben. Denn Kommunikation und Leadership gehören ganz eng zusammen. Leadership braucht Kommunikation um erfolgreich sein zu können. Und Kommunikation braucht (wise) Leadership.
Deshalb schreibe ich hier über Themen die mich faszinieren, wie Social Media, neue technologische Entwicklungen, Mobile Communication, Corporate Design, Krisenkommunikation, Change Communication,… – und einfach darüber wie man möglichst weise kommunizieren und führen kann.

Zu meiner Person

Johannes Wigand iPhoneIch habe in Graz, wo ich auch aufgewachsen bin, Journalismus und Unternehmenskommunikation studiert und  daraufhin ein Jahr in der Marketingabteilung von AME, einer Maschinenbaufirma in der Nähe von Chicago, gearbeitet. Neben meiner Arbeit in den USA habe ich den „Master of Arts in Organizational Leadership“ an der Judson University gemacht. Ich habe zwei Jahre habe bei der Digital Agentur vi knallgrau in Wien als Social Media Consultant gearbeitet und war dann ein Jahr in China, wo ich für ein „Nonprofit-Business“ das Marketing ausgebaut habe. Jetzt lebe ich in Salzburg und arbeite bei Red Bull als Digital Communications Specialist.

Im Juli 2009 habe ich die (natürlich) beste Frau der Welt geheiratet. Gemeinsam bezwingen wir nun alle Berge, sowohl wörtlich als auch im übertragenen Sinne.

Ich liebe es zu kommunizieren, bin begeistert von allem was mit Technology zu tun hat und diskutiere gerne über die wichtigen Dinge des Lebens. Mein Lieblingsbuch ist die Bibel, Jim Collins einer meiner Lieblingsautoren, Musik machen mein wahrscheinlich größtes Hobby und mein MacBook mein ständiger Begleiter.